Deutsch English

MikroTik MTCNA Training (01/2016)

MikroTik MTCNA Training (01/2016)
Zoom image

from 1.188,81 EUR

( netto 999,00 EUR )

19 % VAT incl. excl. Shipping costs

Product no.: MTCNA/0116

Availability: at least 5 pieces available
MikroTik MTCNA Training (01/2016)

MikroTik Certified Network Associate (MTCNA) Training

  • Dauer: 4 Tage
  • Datum: 26.01. bis 29.01.2016
  • Schulungsort: Freiburg, Deutschland
  • Trainingssprache ist Deutsch
  • inkl. Zertifizierungskosten (MTCNA)
  • Voraussetzungen: Netzwerk-Grundlagen

Begrenzte Teilnehmerzahl! Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung.

 

Agenda zum MikroTik Certified Network Associate Training (MTCNA)

MikroTik RouterOS - Basics

  • MikroTik RouterOS und RouterBOARD: Einführung
  • Erste Verbindungsaufnahme mit einem unkonfigurierten Gerät
  • Netzwerkgrundlagen

MikroTik RouterOS - Basic Configuration

  • Routerkonfiguration - IP-Adressen statisch setzen und per DHCP beziehen
  • Routeranbindung als WLAN-Client
  • DNS-Server Konfiguration
  • IP Masquerading einrichten
  • Systembenutzer verwalten
  • MikroTik RouterOS: Upgrades und Paketverwaltung
  • Network Time Protokoll (NTP) zur exakten Zeitsynchronisation
  • Konfigurationsbackup und Export spezieller Einstellungen
  • RouterOS Neuinstallation ohne Verlust der Software-Lizenz
  • MikroTik Lizenzen

MikroTik RouterOS - Firewall

IP Firewall Filter Regeln

  • Schutz des Routers
  • Filtern von Paketen, die durch den Router transportiert werden
  • Blocken von einfachem p2p Traffic
  • Firewall Logging
  • Verwendung von Connections States zur Durchsatzoptimierung

Network Address Translation (NAT)

  • Source und Destination NAT: Einführung, Unterschiede, Anwendung
  • Konfiguration von Portforwarding
  • Konfiguration eines transparenten DNS Cache
  • Einrichtung von IP Masquerading

Connection Tracking und Möglichkeiten zur Traffic-Analyse

MikroTik RouterOS - Bandwidth Limit

  • Bandbreitenregelung mit Simple Queues
  • Bandbreitentests mit MikroTik Software
  • Priorisierung von Clientverbindungen
  • Grafische Auswertung von Traffic

MikroTik RouterOS - Wireless

  • Einführung: Standards, Channel und Frequenzen
  • Einhaltung gesetzlicher Vorgaben im Accesspointbetrieb
  • Einrichtung eines WLAN Clients
  • Verbindungskontrolle auf Client- und Accesspoint-Seite
  • Auswertung lokaler Frequenzauslastung durch andere Accesspoints
  • Analyse von Verbindungsinformationen auf AP und Client
  • Verschlüsselte Verbindungen mit WPA oder WPA2
  • Unterbinden von direkter Client zu Client Kommunikation
  • NStreme, ein MikroTik proprietäres Protokoll zur Verbesserung von Verbindungen
  • Transparente Standortvernetzung

MikroTik RouterOS - Routing

  • Einführung ins Thema
  • Automatisch generierte Routen
  • Statisches Routing

MikroTik RouterOS - Local Network Management

  • Netzwerke absichern
  • Address Resolution Protocol (ARP)
  • DHCP-Server mit dynamischer und statischer IP-Vergabe

MikroTik RouterOS - HotSpot Feature

Das MikroTik HotSpot Feature ist ein Tool, um Plug-and-Play Netzwerk Zugriff inkl. Authentifizierung und Accounting für Clients bereitzustellen.

  • Einführung und Einrichtung des HotSpot Features
  • Client- und User-Management
  • Freischalten von Webseiten/Diensten ohne Anmeldung
  • Freischalten von Clients
  • Bandbreitendefinitionen für Clients

MikroTik RouterOS - (VPN) Tunnel

  • PPPoE (Point to Point Protocol over Ethernet) Client und Server Setup
  • Client- und User-Management
  • IP-Pools zur dynamischen Adressvergabe
  • PPTP (Point to Point Tunnel Protocol) Client und Server

MikroTik RouterOS - Web-Proxy

  • Einrichtung als transparenter Proxy
  • HTTP Firewall mit Blockierung und Umleitung
  • Web-page logging

Offizielle MikroTik Zertifizierung

  • MTCNA Zertifizierung (MikroTik Certified Network Associate)

Search

Shopping cart

You do not have any products in your shopping cart yet.

Welcome back!

e-mail address:
Password:
Forgot your password?

Newsletter subscription

e-mail address:

Customer group

Customer group: Guest

Manufacturer